Tag Archiv: Tian Shan

Einen Monat zu früh am Ziel

Die letzten 30 Tage waren anstrengend, oft ungeheuer hart, frustrierend, faszinierend: Statt der vorgesehenen zwei Monate blieben uns nicht einmal vier Wochen, um das Tian-Shan-Gebirge zu über- und die Taklamakan-Wüste zu durchqueren, danach 2000 Kilometer mit sieben rund 5000 Meter … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit | Kommentieren

Kurze Verschnaufpause in Shiquanhe

Wir sind verwirrt, wütend, total enttäuscht – was wir in den letzten 22 Tagen in China erlebt haben, macht Angst und lässt sich nicht in wenige Worte fassen. Aus mehreren Gründen wollen wir erst von Nepal aus über die vielen … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit, Allgemein | 1 Kommentar

Neue Galerie: Rund um Almaty

Angesichts der schlechten Lage in China gibt es eine neue Galerie zur Aufmunterung: Weiter nach Almaty und zum Blütenmeer im Tian Shan Gebirge. Neben Bildern der letzten Etappen nach Almaty entlang des Tian-Shan Gebirges gibt es auch Bilder von Annette … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit, Allgemein | Kommentieren

Blumenmeer Tian Shan

Intakte Speichen, Felgen ohne Risse, fast einwandfreie Pedale – seit wir in Wolgograd das eine hintere Laufrad ausgetauscht, das andere generalüberholt haben, fahren wir trotz der vielen miesen Straßen Kasachstans problemfrei; von den 15 Platten abgesehen, die wir bisher meist … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit | Kommentieren

Berge am Horizont

Einige Kilometer vor Shymkent tauchen in der Ferne die ersten hohen, schneebedeckten Gipfel des Himmelsgebirges auf. Noch radeln wir bei stechender Sonne und bis zu 48 Grad Celsius; umso näher wir aber den Bergen kommen, desto angenehmer werden die Temperaturen. … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit | 1 Kommentar