Monatliches Archiv: August 2011

Weiter nach Rutog

Christian Rottenegger, Annette Kniffler und Michael Grünebach sind heute in Rutog Xian im Regierungsbezirks Ngari in Tibet eingetroffen. Zuvor ging die Reise entlang des 4.250m hoch gelegenen und 134km langen Salzwassersees Pangong Tsho. Zur Abwechslung gab es heute am Ende … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit, Allgemein | Kommentieren

Von Xinjiang nach Tibet

Christian Rottenegger, Annette Kniffler und Michael Grünebach haben gestern die Provinzgrenze von Tibet erreicht. Nach Durchquerung der Hochebenen von Aksai Chin geht es dann insgesamt etwas niedriger weiter durch die Berge, allerdings steht am Montag erst noch einmal ein Anstieg … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit, Allgemein | Kommentieren

Unterwegs nach Aksai Chin…

Seit fünf Tagen haben wir von Christian, Annette und Michael nichts mehr gehört. Nachdem die drei aber letztendlich Ihre Tibet-Permits bekommen haben, können wir davon ausgehen, dass sich die drei Radler in Richtung Osten zur Provinzgrenze Xinjiang-Tibet bewegen. Nach Kudi … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit, Allgemein | Kommentieren

Warten auf die Tibet Permits…

Annette, Christian und Michael sind in den letzten Tagen über Yecheng und Kargilik zum Beginn des Xinjiang-Tibet Highways geradelt und haben zum „Warmwerden“ den gut 3150m hohen Kudi-La Pass überquert – den niedrigsten Pass der Strecke. Im nachfolgenden Ort Kudi … Hier weiterlesen

Abgelegt in 12 000 km weit, Allgemein | Kommentieren